By Hermann Sebastian Füeßl

Show description

Read or Download Anamnese und Klinische Untersuchung PDF

Best german books

Soziologie der Zweierbeziehung: Eine Einführung

Die Pluralisierung von Beziehungsformen macht eine Soziologie der Zweierbeziehung erforderlich, die sowohl Ehen wie auch nichteheliche Formen einbezieht. In dieser Einführung werden die bislang verstreuten Beiträge gebündelt, systematisiert und in einer (mikro-)soziologischen Perspektive verdichtet. In Unterscheidung zu einem individuumszentrierten Ansatz, wie er in der Psychologie und der Paartherapie verankert ist, werden Zweierbeziehungen in der culture von Georg Simmel, Alfred Schütz und Erving Goffman als ein genuin soziales Phänomen aufgefasst.

Extra resources for Anamnese und Klinische Untersuchung

Sample text

Haben Sie ein Anfallsleiden? Haut (s. S. ): Haben Sie eine Allergie oder Hauterkrankung? Schließlich wird man fragen: Habe ich irgend etwas vergessen zu fragen? oder Gibt es sonst noch etwas von Belang? oder Was haben wir nicht erwähnt? n Klinischer Fall n Klinischer Fall. Bei der körperlichen Untersuchung eines 67-jährigen Patienten, der wegen arterieller Verschlusskrankheit in eine Universitätsklinik eingeliefert wurde, fällt dem PJ-Studenten eine lichtstarre Pupille links auf, die weder bei direkter Beleuchtung noch konsensuell reagiert.

Erscheinung, Auftreten, Körpersprache, Gesichtsausdruck, Körperkontakt und Sprachqualität. n Merke Beide Seiten interpretieren (decodieren) ständig das Verhalten des anderen. Die nonverbale Kommunikation funktioniert normalerweise unbewusst und unkontrolliert. Der Arzt kann sie aber trainieren und gezielt und effektiv einsetzen. n Aufgabe Bei der gezielten Befragung empfiehlt sich eine sehr knappe, evtl. , Dysurie 1 q, H Hämaturie, H Fieber (35-jährige Frau mit Beschwerden beim Wasserlassen, ohne Blutbeimengungen im Urin, kein Fieber: V.

Dieses Dokument ist nur für den persönlichen Gebrauch bestimmt und darf in keiner Form an Dritte weitergegeben werden! S. u. M. 2 Im Sinne der Prävention ist ein besonderes Augenmerk auf die verhütbaren und behandelbaren Erkrankungen zu legen. Die Familienanamnese dient auch der Erfassung einer möglichen Exposition oder besonderer Gefährdungen. 2 Beispiel zur Zeichnung eines Familienstammbaums Im Sinne der Prävention (Krankheitsverhütung) ist ein besonderes Augenmerk auf die verhütbaren und behandelbaren Erkrankungen zu legen.

Download PDF sample

Rated 4.78 of 5 – based on 18 votes