By Ute Kämmerling, Ute Liesenfeld, Ertay Hayit

Show description

Read Online or Download 100 spanische Gerichte: Tortilla, Tapas und Paella. Regionale Spezialitäten, typische Gewürze und traditionelle Desserts. PDF

Similar german_3 books

Additional resources for 100 spanische Gerichte: Tortilla, Tapas und Paella. Regionale Spezialitäten, typische Gewürze und traditionelle Desserts.

Sample text

Thymian Thymian wächst wild vor allem in den Gebirgsregionen und ist neben Rosmarin und Petersilie das meistverwendete Kraut der Landesküche. Thymian gehört an Lamm- und Wildgerichte und wird häufig bei Marinaden verwendet. Die kleinblättrige Pflanze gibt es im Frühjahr und Sommer bei uns auf den Märkten zu kaufen. Sie übersteht kühle Balkonsommer gut. Getrockneter Thymian verliert bei angebrochener Packung sehr schnell das Aroma, daher sollte man ihn nie zu lange liegen lassen. Zwei Tipps: Frische, aber bereits abgeschnittene Kräuter halten ihr Aroma länger, wenn man sie, mit Olivenöl eingerieben, im Kühlschrank aufbewahrt oder einfriert.

Mandeln, Pinien- und Sonnenblumenkerne Diese Nusssorten sind typische Beigaben auch zu warmen Essen. Mandeln gibt es bei uns bereits geschält in Stiften, gehackt oder gemahlen zu kaufen. Damit erspart man sich zwar eine Menge Arbeit, die Packungen lagern jedoch häufig zu lange, und die Mandeln schmecken dann ranzig. Um dem vorzubeugen, kaufen Sie am besten ungehäutete Mandeln, überbrühen Sie kurz mit heißem Wasser und drücken die Kerne aus der Schale, In einer Nussmühle oder im Küchenmixer können Sie die Mandeln dann zerkleinern.

In einem großen Topf reichlich Wasser mit etwas Salz und Zitronensaft zum Kochen bringen und die Artischocken darin zugedeckt in 30-45 Minuten garen (bis sich die Blätter leicht lösen lassen). Gut abtropfen lassen. B. mit einfacher Vinaigrette, Zitronenmayonnaise oder Sauce Béamaise. ) In Spanien werden junge Artischocken mit Knoblauch und Petersilie in der Pfanne gebraten, mit Mehl und Ei paniert in Olivenöl ausgebacken oder im Backofen gratiniert. Getränke Von Winzern und Weinen Wein gehört zum spanischen Essen wie Knoblauch und Olivenöl.

Download PDF sample

Rated 4.47 of 5 – based on 4 votes